Tanarug - Asian Art

 

Der Künstler Tanarug Sangpradab wurde 1977 in Nakom Sri Tamarat (Thailand) geboren. Er studierte Kunst auf der Rajabhat Suan Dusit University in Bangkok, wo er auch heute noch lebt und arbeitet.

Inspiriert wird seine Kunst durch die Kindheitseindrücke aus dem ländlichen Süden Thailands. Hier wuchs er auf einem Bauernhof auf, wo er schnell sein Lieblingstier, die Kuh, fand.

Er entwirft tanzende, springende, spielende und lachende Kühe und andere Tiere. Sie alle strahlen ein ansteckendes Glück aus. Verstärkt wird dieser Eindruck durch die gesättigten Pastellkombinationen, die alle seine Bilder kennzeichnen. Mit seinen Werken bringt er eine neue Leichtigkeit in die asiatische Kunstszene ein.

In vielen Ausstellungen konnte Tanarug seine Bilder schon präsentieren. In Europa sind sie zum ersten Mal in der Lichthof-Galerie ausgestellt. Hier eine kleine Auswahl seiner bisherigen Ausstellungen:

  • 2002: Art Way Group Exhibition, Pattravadee Gallery, Bangkok
  • 2003: Deep Gallery, Bangkok
  • 2004 und 2005: National Museum Art Festival, Bangkok
  • 2005: Ebisu East Gallery, Tokio
  • 2007: Art Gallery, Koh Samui

Seine Bilder waren von Juli bis Oktober 2008 in der Lichthof-Galerie zu sehen.

Eine kleine Auswahld Tanarugs Bilder sehen Sie hier.

 

 
Volksbank Viersen eG